Hamburg

Kurz vor Beginn des Weihnachtsgeschäfts, war ich auf einer Weiterbildung in Hamburg-Altona. Leider war nicht viel Zeit und ich konnte nur abends, mit dem Fahrrad fahrend in Richtung Hauptbahnhof etwas von Hamburg sehen.

Beginnend am Fischmarkt entlang der Elbe zu den Landungsbrücken und in die Innenstadt zum Bucerius Kunst Forum. Hier hat es noch bis zum 7.1.2018 die Ausstellung Die Geburt des Kunstmarktes, sehr zu empfehlen. Wer es nicht nach Hamburg schafft, es gibt einen Austellungskatalog.

Ich hatte den Eindruck, daß in Hamburg wesentlich mehr Menschen auf der Straße leben, als in anderen Großstädten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.