All posts under Sitzende Virginalspielerin

Sandra Pulina. Loft living

Artist in Residence

Am 1. Mai war ich mit meinen zwei Jungs im „Kunstturm“ Greven. Der Besuch war nicht geplant. Wir sind rein, weil der Turm offen stand. Zwei Themen mit denen sich Sandra Pulina beschäftigte, waren äußerst interessant: „Delfter Kachelserie“ und „Carpetfragments“. Die Künstlerin interpretierte die Fliesen der Bodenleiste und die Teppiche

mehr »